Die Küche kam zu uns ins Klassenzimmer

(letzte Aktualisierung am 05.06.2017)

●Pressemitteilung●

Der aid-Ernährungsführerschein ist ein Unterrichtskonzept für praktische Ernährungsbildung in der 3. Klasse. 16 Schüler der Grundschule Hüpstedt waren es in diesem Jahr, welche sich dieser tollen Herausforderung stellten. Mit viel Spaß und Eifer erlebten die Kinder in sechs Doppelstunden Lebensmittel sinnlich wahrzunehmen, zuzubereiten und zu genießen. Begleitet von Kater Cook und Frau Bierbach (aid-Infodienst) erlernten die Grundschüler beim Zubereiten kleiner Gerichte im Klassenzimmer wichtige Arbeitstechniken, Tisch decken und gemeinsam essen. Das Unterrichtsprojekt begeisterte für das eigenverantwortliche Arbeiten in der Küche. In der vorletzten Doppelstunde zum aid-Ernährungsführerschein legten die Kinder eine schriftliche Prüfung ab, welche auch von allen erfolgreich bestanden wurde. Stolz, sind sie nun Besitzer eines Ernährungsführerscheins.

Es war ein gelungenes Projekt, denn nebenbei erfuhren die Kinder nicht nur wie schön es ist Essen selbstständig zuzubereiten, sondern folgend noch gemeinsam an einem schön gedeckten Tisch zu genießen.

die Kinder der Klasse 3 mit Frau Rademacher

Bild barbeitet.jpg

20170427_083217.jpg  20170427_083406.jpg

Für weitere Fotos sind wir sehr dankbar.

Sie können per E-Mail an AG.Homepage@web.de geschickt werden oder wir scannen das Original ein.

Wir veröffentlichen Fotos nur dann, wenn uns die Einwilligungserklärung der darauf befindlichen Personen vorliegt. Sollte uns trotz größter Sorgfalt ein Fehler unterlaufen sein, so genügt eine kurze E-Mail an AG.Homepage@web.de mit der entsprechenden Bildnummer (z.B.: Projekt „XY“, Zeile 3, Bild 2) und bei Gruppenfotos den Namen der Person, die unkenntlich gemacht werden soll.

 

Immer aktuell informiert sein:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.

 

Newsletter wieder abbestellen:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.