Übergabe der ADAC-Sicherheitswesten

(letzte Aktualisierung am 13.11.2016)

●Pressemitteilung●

Nach den Herbstferien erwartete die Schüler der Klasse 1 eine besondere Überraschung. Durch ein Taschenlampenexperiment erkannten sie, dass man in der dunklen Jahreszeit nur mit heller Kleidung auf seinem Schulweg gut sichtbar ist. Danach erhielt jeder Schüler eine ADAC-Sicherheitsweste. Nachdem jeder seine Weste angezogen hatte verpflichteten sich die Schüler zur Teilnahme am Sicherheitswesten-Wettbewerb: Ganz schöne helle! Die Erstklässler tragen nun vier Wochen lang täglich ihre Sicherheitsweste auf dem Schulweg und dokumentieren dies durch ein Häkchen auf dem Aktionsposter. Dieses Poster wird dann eingeschickt und es locken bis zu 200 Preise. Auf viel Glück und einen stets sicheren Schulweg hoffen nun die Schüler der Klasse 1.

A. Maulhardt (Klassenlehrerin)

Warnwesten.JPG

Für weitere Fotos sind wir sehr dankbar.

Sie können per E-Mail an AG.Homepage@web.de geschickt werden oder wir scannen das Original ein.

Wir veröffentlichen Fotos nur dann, wenn uns die Einwilligungserklärung der darauf befindlichen Personen vorliegt. Sollte uns trotz größter Sorgfalt ein Fehler unterlaufen sein, so genügt eine kurze E-Mail an AG.Homepage@web.de mit der entsprechenden Bildnummer (z.B.: Projekt „XY“, Zeile 3, Bild 2) und bei Gruppenfotos den Namen der Person, die unkenntlich gemacht werden soll.

 

Immer aktuell informiert sein:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.

 

Newsletter wieder abbestellen:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.