sozialer Tag 2010 – Schüler helfen in den Gemeinden

(letzte Aktualisierung am 08.08.2010)

●zur Pressemitteilung●     ●zur Pressemitteilung●     ●zur Pressemitteilung●     ●zur Pressemitteilung●    ●zur Pressemitteilung●

Er ist schon zu einer sehr schönen Tradition geworden, der Soziale Tag der Regelschule Hüpstedt. Schülerinnen und Schüler führten am 17. Juni gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern kurz vor den Sommerferien einen Arbeitseinsatz in ihren Gemeinden durch.

Dieses Jahr bekamen die Gemeinden Hüpstedt, Eigenrode, Niederorschel, Kleinkeula, Beberstedt, das Diakonische Werk Mühlhausen, die Tierklinik in Mühlhausen und das Chemielabor in Heiligenstadt Unterstützung. Ob bei der Feuerwehr, im Fitnessraum, im Wald oder beim Farbe abkratzen am Unterstand und Unkraut jäten am Fußweg, alle waren mit Eifer, aber auch mit viel Spaß, dabei.

Danke an alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer für die tolle Arbeit.

Kathleen Mattig (Schulleiterin)


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für weitere Fotos sind wir sehr dankbar.

Sie können per E-Mail an AG.Homepage@web.de geschickt werden oder wir scannen das Original ein.

Wir veröffentlichen Fotos nur dann, wenn uns die Einwilligungserklärung der darauf befindlichen Personen vorliegt. Sollte uns trotz größter Sorgfalt ein Fehler unterlaufen sein, so genügt eine kurze E-Mail an AG.Homepage@web.de mit der entsprechenden Bildnummer (z.B.: Projekt „XY“, Zeile 3, Bild 2) und bei Gruppenfotos den Namen der Person, die unkenntlich gemacht werden soll.

 

Immer aktuell informiert sein:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.

 

Newsletter wieder abbestellen:

Einfach E-Mail an AG.Homepage@web.de schicken oder hier klicken.